Qualifikation

Abgeschlossene Ausbildung zur Bühnendarstellerin mit Schwerpunkt Gesang (2003-2006)

Gesangsausbildung

Astrid Vosberg  Seit 2009 
Beate Wood   2004-2009  
Isabel Vaughan
 
2003-2004 
Hans-Werner Will   1997-2003  


Schauspielausbildung

Astrid Vosberg  seit 2010 
Eva Jecklin   2005 - 2006 
Karin Frost-Wilcke   2005 - 2006 
Wolfgang Brehm   2004 - 2005 
Werner Pohl   2003 - 2004 
Jens Wesemann (Bühnenkampf)  2003 


Tanzausbildung

Ballett  Valeria Khmelnytska (2004-2005)
Daniela Wedhorn (2003-2004) 
Jazzdance  Julie Pecquet (seit 2005)
Sonya Rima (2003-2005)  
Moderndance  Byron van Jones (2004-2005) 
Stepp-Tanz  Marco Krämer (2004-2005) 
Tanzakrobatik  Harms Haddrop (2004)  


Fortbildungen

10/2003  Die gesunde Gesangsstimme – Benutzung und Anatomie
UKE Hamburg 
11/2005  Cameraacting Workshop in Hamburg bei Oliver Hermann 
04/2006  Sprecherworkshop SAE Hamburg 
02/2011  Winter-Tanz-Tage - New Stage Company
(Andrea Beyer/Torsten Moll/Sandra Dreher Mansur) 
04/2011  Rhythm is Viva - Tanzworkshop
New Style, Vogueing, Lyrical Jazz (Julie Pecquet) 
07/2011   Sommer-Tanz-Tage – New Stage Company
(Andrea Beyer/Torsten Moll/
Sandra Dreher Mansur/Alexandra Hintermeier) 


Engagements

Musicalproductionen /
Gesangsshows / Gigs
 
Film/ Funk/ Fernsehen, Moderation  
   
Produktion: „Bauer sucht Sau“ (Komödie)
Rolle: Adelheid Still
Theater Mittelrhein (02/12 - 06/12)
Regie: Gabriele Nickolmann  
Moderation für eine Einkaufscentereröffnung
Firma: All Around Events (01/12) 
Produktion "Die schwarzen Brüder"
Doppelrolle: Elisa/Küchenmädchen
Seebühne Walenstadt (CH) (07/10 - 08/10)
Regie: Holger Hauer
Choreographie: Andrea Kingston  
Internet-Werbedreh für die Karlsberg
Brauerei (01/12)
Rolle: Kellnerin 
Produktion "Sekretärinnen" (03/10 - 04/10) +
Rolle: Frl. Helen Licht (10/10 - 12/10)
Freies Landestheater Bayern
Regie + Choreographie: Michael Kitzeder  
Industriefilm: "Unterwegs mit Jana"
Rolle: Ronja
Produktion: plonsker media (06/11) 
Backgroundsängerin bei Zsuzsa and the Soulicious
(seit 11/09)  
Kurzfilm "Menschliches Versagen" für Kurzfilm-
Festival in Hamburg
Rolle: Frau/Todsünde Wollust, Völlerei (03/09) 
Produktion "Cabaret" - Rolle: KitKatGirl
Burgfestspiele Mayen (06/09 - 08/09)
Regie: Peter Nüesch
Choreographie: Astrid Vosberg  
Kurzfilm "Serienmord"
Rolle: Ehefrau (02/09)  
"Drei Engel für Konrad"
Rolle: Brigitte Müller (07/08-08/08)
Regie: Markus Gillich  
Kleindarstellerdreh für den NDR
(Sendung: plietsch)
als Astrologin (07/07)
als Parfumkundin (10/07)  
Lanutta-Schlacht – Vier Frauen, ti amo und
andere Katastrophen, Rolle: Lena
(07/08 - 08/08)
Regie: Heike Werntgen  
Moderation für Internetsoftware (seit 07/07)  
Sängerin für diverse Galashowprogramme (seit 06/09)   Hauptrolle in dem Kurzfilm "LoVe" (07/07)  
  Hörspielproduktion
"Carneval in Paris" nach Curt Goetz
Sprecherin/Sängerin: Katharina Howard, Flughafendurchsage, Ensemble (08/2006)  


Kindertheaterproduktionen   Lehrtätigkeit  
Frohe Weihnachten kleiner Eisbär
Rolle: Robbi die Robbe
Regie: Ralph Reiniger
(11/09 - 12/09)  
Tanzleitung (Dozentin und Choreographin)
Ostseebad DAMP (07 
Produktion "Das Leben ist ein Zirkus"
Rolle: Wuffi (Spielzeit 2009/2010)
Regie: Hans-Ulrich Pohl
Choreographie: Torsten Moll  
Schauspielworkshop für Kinder
(Dozentin und Regie)
Ostseebad DAMP (07/08 - 08/08) 
Produktion "Die kleine Hexe" - Ensemble
Burgfestspiele Mayen (05/09 - 07/09)
Regie: Peter Nüesch  
Gesangs- und Liedinterpretationsworkshop für
Kinder
Gesangsdozentin am Theater Kiekeberg (11/09)
Regie: Uwe Heynitz 
Produktion "Die kleine Meerjungfrau"
Premiere + Wiederaufnahme am
Deutschen Schauspielhaus Hamburg, Ensemble (11/05 - 02/06) + (11/08 - 12/08)
Regie: Uli Jäckle
Choreographie: Stefan Przywara 
 
Die Fürchterlichen, Rolle: Erzählerin
(07/08 – 08/08)
Regie: Samira Brückmann 
 
Der wertvollste Schatz, Rolle: Erzählerin,
Tante Knubbel (07/08 – 08/08)
Regie: Samira Brückmann 
 
Produktion „Kennt Ihr Blauland“
verschiedene Gesangsrollen und Swing
(Spielzeit 2007/2008, 2008/2009 und 2009/2010)
Regie: Hans-Ulrich Pohl
Choreographie: Torsten Moll 
 
   


Druckversion (als PDF-Datei):

bitte >>hier<< [28 KB] klicken.